Aktuelles

Aktuelles

 Impressionen der Neujahrskonzerte 2024 "Das Beste aus 40 Jahren" im Schloss Friedberg
und im Kleinen Goldenen Saal


Collage Neujahrskonzert 2024 in Schloss Friedberg

 

Collage Neujahrskonzerte 2024 im Kleinen Goldenen Saal

Mit einem außergewöhnlichen, hinreißendem Neujahrsprogramm rissen die Solisten von brasspur, im Saal von Schloss Friedberg und im Kleinen Goldenen Saal in Augsburg, Ihr Publikum zu Begeisterungsstürmen hin und feierten Ihr 40jähriges Bühnenjubiläum mit grandioser Musik und originellen Einlagen.

 

 

Lange Kunstnacht 2023

Diesmal ging es in der Langen Kunstnacht 2023 am 24.6.23 hoch hinaus und brasspur präsentierte mit seinem Programm "Palladio - eine musikalische Reise durch die Architektur" eine Hommage an den großen Augsburger Baumeister Elias Holl und seinen Lehrmeister und Mentor Andrea Palladio. Aber auch anderen großen Augsburgern, die "hoch hinaus" gekommen sind, wie Leopold Mozart und Bert Brecht, wurde in diesem schönen Konzertprogramm gehuldigt und auch die kleinen Besucher waren ganz fasziniert von der wunderbaren Musik, die brasspur an diesem Abend in 2 Konzerten auf der Maximilianstr. und im Goldenen Saal des Rathauses von Augsburg gespielt hat.

 

Collage.NJK.2023

 

Wien bleibt Wien

Die Stimmung war großartig im Kleinen Goldenen Saal bei den Neujahrskonzerten von brasspur. 

Stefan Wiedemann, Martin Ehlich, Evgeni Trambev, Herbert Hornig und Harald Bschorr servierten eine musikalische Melange mit allem was Wien zu bieten hat: Mozart, Haydn, den Sträussen bis zu Udo Jürgens. Sogar das Publikum wirkte als Chor beim "Lindenbaum" von Franz Schubert mit. Für den Wiener Schmäh sorgte, wie immer sehr charmant, Harald Bschorr. Der lang anhaltende Applaus wurde mit Encores belohnt. Mit Fuerstenfeld und dem traditionellen Radetzky-Marsch, in echter Neujahrsmanier, bedankte sich brasspur bei seinem Publikum. Glückliche Zuhörer*innen verließen den Kleinen Goldenen Saal und  brasspur freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen, wenn es in 2024 heißt:

Bühne frei - Das Beste aus 40 Jahren brasspur

20.  Januar 2024, 17 Uhr

21.  Januar 2024, 11 Uhr

Kleiner Goldener Saal, Augsburg 


 

brasspur bei der langen Kunstnacht 2022 "ganzingold"

... im zunehmenden Gedränge der langen Kunstnacht kam bald die Sehnsucht nach einem Ruhe-Ort auf - da war man im idyllischen Handwerkerhof an der richtigen Adresse. Das hier etablierte Blechbläserquintett brasspur kredenzte einen Cocktail aus Charleston, Jazz, "Dreigroschen-Oper" und mehr - das alles so animierend, dass am Ende fünf junge Frauen tanzend das Areal verließen ... (AZ, 27.07.22. Renate Baumiller-Guggenberger)


Eindrücke von 2 wundervollen Konzerten "brasspur in der Unterwelt am 24. April 2022 im Kleinen Goldenen Saal in Augsburg

 

Collage.NJK 2022

 

"Neujahrskonzerte" 2022 mit brasspur in die Unterwelt

Mit einem musikalischen Feuerwerk zum Neubeginn ist brasspur mit 2 Konzerten
am 24. April 2022 um 11 Uhr und um 17 Uhr im Kleinen Goldenen Saal, Augsburg, endlich wieder auf der Bühne zu hören.

brasspur NJK 2022

 

 

Nach einem fulminanten Start mit wunderbaren Neujahrskonzerten 2018 im Kleinen Goldenen Saal in Augsburg und in Rückersdorf an der Pegnitz möchten wir uns für Ihre Begeisterung und Interesse herzlich bedanken.

 

 

Impressionen vom Neujahrskonzert 2017

 

Collage Goldener Saal 2017 - 1
Collage Goldener Saal 2017 - 2

 

 

 

 

brasspur mit neuer CD

 

Von Aida bis zum ›Pink Panther‹, von ›Der Hölle Rache‹ bis zu ›Saints Hallelujah‹, eine gelungenen Collage aus Händel und Gospel.

Die neue CD erhalten Sie hier:

Musikalienhandlung "Toccata"
Philippine-Welser-Str. 9 (Welserpassage) in 86150 Augsburg

 

Buchhandlung Rieger & Kranzfelder im Fuggerhaus
Maximilianstr. 36 in 86150 Augsburg

 

Leopold-Mozart-Zentrum, Bibliothek,
Maximilianstr. 59, 86150 Augsburg

 

 

brasspur im Tonstudio




 

 

 

Fotos: Guido Köninger, Augsburg